Pages

13.08.2014

Kurze Einführung zu "vio renoviert"






Die Wohnung in Schwabach, in der wir zu zweit zusammen mit zwei Katern leben, wird allmählich zu klein. Wir wohnen zwar immerhin auf 64qm², aber beim Einzug vor 3 Jahren hat natürlich jeder seine Möbel mitgebracht und Neues wurde dazugekauft. Nun sitzen wir auf einem Haufen Möbel verschiedenster Stile und können uns (etwas übertrieben ausgedrückt) kaum noch bewegen. Bevor ich fortfahre muss ich kurz erklären, dass wir in der ersten Etage eines Art Reihenhauses wohnen und bis zum letzten Jahr, im Erdgeschoss, unsere Nachbarin lebte. Die Familie hat dann Anfang des Jahres diese Erdgeschoss Wohnung zum Verkauf angeboten und das kam uns gerade zugute. Natürlich wollten wir sie haben, um uns wohnlich zu vergrößern und ein paar Monate später besaßen wir auch schon den Schlüssel. Doch ein unterschriebener Verkaufsvertrag fehlt noch. Da steht man nun, mit dem Schlüssel in der Hand und kann nicht mit der Renovierung beginnen. Da sitzt man natürlich auf heißen Kohlen. Doch gestern lag endlich ein Brief im Briefkasten, mit dem Bescheid, dass der Notar einen Verkaufsvertrag aufsetzen wird. Nun wird es nicht mehr lange dauern, dann kann es losgehen.
Auf "vio renoviert" möchte ich also die Renovierung und Zusammenlegung zweier Wohnungen festhalten. Es wird mir sehr viel Spaß machen mit "vorher / nachher" Aufnahmen zu arbeiten, alles zu dokumentieren und möglicherweise kann ich Euch sogar den ein oder anderen Tipp geben, falls Ihr selbst gerade renoviert.

Das i-Tüpfelchen wird das Dekorieren sein, bei dem so manches eingehäkelt wird!

Habt Ihr selbst Erfahrungen mit Umbau und Renovierung?


Ich bin auf Eure Geschichten gespannt und hoffe Ihr habt Freude daran mich bei dieser großen Aufgabe zu begleiten!

vio

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen